Verkehrsmeldungen Westfalen-Süd

Weitere Verkehrsmeldungen zum Busverkehr finden Sie in der Zeit von 17.30 Uhr bis 9 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen ggf. hier
Aktuelle Meldungen

Busverkehr in Siegen, Burbach und Neunkirchen weiterhin eingeschränkt

Zeitraum: 30. November bis 15. Dezember 2018
Betroffene Linien: R22, R23, R27, R28, R44, L220, SB4


Aufgrund der Personalfluktuation durch die Leistungsverluste zum 15. Dezember im Bereich Siegen Süd können nicht mehr alle Dienstpläne besetzt werden. Bereits ab dem kommenden Wochenende, also ab dem 1. Dezember, muss der Busverkehr nochmals eingeschränkt werden. Dies betrifft vor allem die Regionalbuslinien, die auf der Relation Burbach bzw. Neunkirchen nach Siegen verkehren. Wir bedauern diesen Umstand sehr und versuchen, mit allen zur Verfügung stehenden Kapazitäten, den Fahrplan bestmöglich bis zum 15. Dezember aufrecht zu erhalten. Gleichzeitig bitten wir unsere Fahrgäste für die Ausfälle um Entschuldigung. Fahrgäste die von einem Fahrtausfall betroffen sind, können im Rahmen der Mobilitätsgarantie ein Taxi nutzen.

Hier finden Sie Informationen zur Mobilitätsgarantie NRW

Im Klappelement finden Sie detaillierte Informationen zu Fahrtausfällen:

Fahrtausfälle montags bis freitags – 3. bis 7., sowie 10. bis 14. Dezember 2018:

SB 4 Burbach – Siegen
Fahrt 4004057 – 16:45 Uhr ab Burbach, Post bis 17:27 Uhr an Siegen, ZOB
Fahrt 4004054 – 17:30 Uhr ab Siegen, ZOB bis 18:12 Uhr an Burbach, Post
Fahrt 4004058 – 19:30 Uhr ab Siegen, ZOB bis 20:12 Uhr an Burbach, Post

R22 Neunkirchen – Siegen
Fahrt 4022006 – 5:39 Uhr ab Neunkirchen, Rathaus bis 6:09 Uhr an Siegen, ZOB
Fahrt 4022066 – 18:30 Uhr ab Neunkirchen, Rathaus bis 19:09 Uhr an Siegen, ZOB

R23 Neunkirchen – Herdorf - Daaden
Fahrt 4023006 – 5:24 Uhr ab Herdorf, Fr.-Wilhelm bis 5:39 Uhr an Neunkirchen, Rathaus

R44 Burbach – Neunkirchen
Fahrt 4044056 – 18:14 Uhr ab Burbach, Post ab 18:28 Uhr an Siegen, ZOB

Linie 220 Burbach – Lützeln
Fahrt 4220038 – 16:35 Uhr ab Burbach, Carl-Benz-Str. bis 16:45 Uhr an Burbach, Post

Vollsperrung der L284 in Betzdorf-Alsdorf - Änderung im Busverkehr

Zeitraum: Ab 17. Juli 2017 für ca. 10 Monate
Betroffene Linie/-n: 256

Aufgrund von Brückensanierungsarbeiten wird ab dem 17. Juli, für die Dauer von circa 10 Monaten, die L284 zwischen Alsdorf und Grünebach voll gesperrt. Durch die Sperrung kommt es auch zu Änderungen im Busverkehr. Für die Dauer der Vollsperrung beginnen und enden Fahrten der Linie 256 von Betzdorf nach Grünebach-Ort an der Haltestelle "Alsdorf, Bahnhof Grünebach". Die Haltestelle "Grünebach-Ort" kann für die Dauer der Vollsperrung nicht bedient werden. Auf den Fahrten zwischen Betzdorf und Herdorf entfallen die Haltestellen "Grünebach-Ort", "Sassenroth-Post", "Sassenroth-Ost", "Königsstollen-Brücke", "Königstollen-Tankstelle" und "Herdorf-Berggasse".